REQUISITEN: Man benötigt ein Kartenspiel mit beliebig vielen Karten (am besten mit 4 Jokern)

Rot-Schwarz Delüx

Spieler: 4-100 | Dauer: - Min. | Alter: 18-60 Jahre | Drinnen | Draussen

Ablauf und Regeln

Jeder Spieler zieht reihum eine Karte, muss aber zuvor ansagen, ob es eine ROTE Karte sein wird oder eine SCHWARZE. Zusätzlich sagt er auch den Wert der Karte an (also z.B.

rote 8). Liegt er mit seiner Wahl für Rot oder Schwarz falsch, so muss er einen Schluck von seinem Getränk nehmen. Liegt er richtig, passiert nichts.

Errät er aber zusätzlich noch den Wert der Karte (wieder z.B. rote 8), so müssen alle anderen 5 Schlücke aus ihrem Getränk nehmen.

Wichtig dabei ist der sogenannte SIEGESTANZ! Erfolgt dieser nicht, so muss keiner trinken. Liegt jemand mit dem Wert der Karte richtig, aber mit der Farbe falsch, so muss die KOMPLETTE Runde einen Schluck nehmen. Sagt ein Spieler den Joker an (rot oder schwarz) und er liegt VOLLSTÄNDIG richtig, so müssen alle anderen Spieler ihr Glas vollmachen und exxen! Liegt der Spieler allerdings falsch, so muss er selbst 4 Schluck nehmen, wenn er in der Farbe auch falsch lag oder 3 Schluck, wenn die Farbe richtig war

Auch interessant

Personen merken

Alle Kinder setzen sich in einem Stuhlkreis. Ein zufällig bestimmtes Kind beginnt …

Quelle: https://www.spielwiki.de/Rot-Schwarz_Del%C3%BCx

Lizenz: "Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 DE" [1]