REQUISITEN: Augenbinden für eine Gruppe, Bett für den Anschluss

French Kiss

Spieler: 8-100 | Dauer: 15-30 Min. | Alter: 18-100 Jahre | Drinnen

Ablauf und Regeln

Hardcorekennenlernen! Kennenlernen auf die ganz schnelle Art!

Spieleranzahl schon mehrere, möglichst gleiche Anzahl m/w. Die Gruppe wird in männlich / weiblich geteilt. Dann bekommen entweder die Jungs oder die Mädels die Augen verbunden.

Das andere Geschlecht, die mit den unverbundenen Augen, darf nun nacheinander die Reihe abschreiten. Jeder mit offenen Augen darf nun bei jedem mit verbundenen Augen eine der folgenden Aktionen vornehmen: Eine Ohrfeige für „ich mag Dich nicht“, Hände schütteln für „indifferent“ eine Umarmung „ich mag Dich“ Ein Kuss / Küsschen auf die Wange „ich mag dich sehr“ Einen Kuss auf die Lippen für „ich liebe dich“. Dann wird gewechselt.

Variante 1 Das andere Geschlecht ist verpflichtet den Kuss zu erwidern. Variante 2 Erst wenn der mit Verbundenen Augen den Namen desjenigen, der ihn easy geküsst hat, errät, darf richtig geküsst werden. Und sogar etwas gefummelt werden.

<br

Auch interessant

Wachsen

Gespielt wird, wenn der Morgen näher rückt und keiner mehr Lust auf …

Quelle: https://www.spielwiki.de/French_Kiss

Lizenz: "Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 DE" [1]