REQUISITEN: eine Flasche (kein Mensch, sondern das Gefäß!)

Flaschendrehen

Spieler: 4-8 | Dauer: 15-15 Min. | Alter: 18-100 Jahre | Drinnen

Ablauf und Regeln

Die Spieler sitzen im Kreis. Eine Flasche (die am besten kurz zuvor geleert wurde) wird im Mittelpunkt der im Kreis sitzenden Mitspieler gedreht. Derjenige, auf den der Flaschenhals zeigt (bei Unstimmigkeiten wird abgestimmt), der muss sich dann für „Tat oder Wahrheit“ bzw.

„Wahrheit oder Befehl“ entscheiden. Der, der die Flasche gedreht hat muss dann ..

. ..

.muss dann je nach Spielvariante folgendes tun: Qual der Wahl – Auswahltätigkeit Stunde der Wahrheit – Frage Süß oder Sauer – Tat (Küsse, Ohrfeige) Partykeller – Tat (Küsse) Sweet Kisses – Tat (Küsse) Tat oder Wahrheit – Tat, Frage Wahrheit Pflicht Konsum – Frage, Tat, Auswahltätigkeit Wer traut sich? oder Tatendrang – Tat Wenn die Mission erfolgreich ausgeführt wurde, darf man dafür die Flasche drehen und nun selber wiederum die Frage an sein Opfer stellen

Auch interessant

Wachsen

Gespielt wird, wenn der Morgen näher rückt und keiner mehr Lust auf …

Quelle: https://www.spielwiki.de/Flaschendrehen

Lizenz: "Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 DE" [1]